Herzlich Willkommen bei den aktiven Bürgern Naila!


am 15.3. aktive Bürger wählen!

Erfahren Sie mehr über unsere Stadtratskandidaten und die Themen, die uns wichtig sind:

aktive Bürger – Liste 9

Unsere Themen

Unser Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner stellt sich vor:

Ich bin 39 Jahre alt, verheiratet, Vater von 2 und in Kürze 3 Kindern, Informatiker und Geschäftsführer eines IT-Unternehmens. In meiner Freizeit engagiere ich mich als Trainer im Karate Dojo Naila e.V für die Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen und als Vorsitzender des Vereins Freifunk Naila e.V. Ich interessiere mich auch für Umwelt, Politik und Recht und spiele gerne Schach.

Sehr gerne möchte ich nun meine als Geschäftsführer und Unternehmer gesammelte Erfahrung in finanziellen, kaufmännischen und rechtlichen Angelegenheiten zum Wohl der Stadt Naila einsetzen. Aus diesem Grund stelle ich mich in Naila für das Amt des Bürgermeisters zur Wahl.

Mir geht es dabei nicht um ein hohes Bürgermeistergehalt oder Macht, sondern ich möchte Naila weiterentwickeln, damit die Generation unserer Kinder hier ihre Heimat finden kann und so gerne hier lebt wie meine Frau und ich.

Ihr Bürgermeisterkandidat

Florian Wiessner

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

3 weeks ago

Aktive Bürger Naila

...

Herzlichen Dank an alle Wählerinnen und Wähler die Florian Wiessner und den aktiven Bürgern Ihr Vertrauen geschenkt haben.

Wir werden auch die nächsten sechs Jahre kritisch und sachorientiert die Arbeit in der Stadt Naila begleiten und gestalten.
...

Nochmal eine Übersicht unserer Kandidatinnen und Kandidaten. Es waren interessante Wochen. Danke. ...

Wanderung mit Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner

Am 29.02.2020 trafen sich die aktiven BÜRGER Naila mit Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner am Parkplatz der Serag WIESSNER, um über Pechreuth nach Dürrnberg zu wandern und sich aus nächster Nähe über die geplante PV Anlage bei Pechreuth zu informieren.

Obwohl es kalt und nass war, versammelten sich die Wanderfreudigen um 15 Uhr und trafen nach ca. einer Stunde Wanderung am Wildtiergehege ein, wo die neue PV Anlage installiert werden soll.

Da die Anlage auf der Freifläche des Wildtiergeheges errichtet werden wird, werden keine städtischen Flächen gebraucht. Auch gibt es keine Anwohner die von der Anlage gestört werden könnten, was diesen Ort zum Errichten der Photovoltaik prädestiniert.

Anschließend kehrten die Wanderer im Gasthaus Fränza ein und diskutierten bei einer fränkischen Brotzeit über die kommunalpolitischen Themen der aktiven BÜRGER. Die Teilnehmer folgten interessiert den Ausführungen der Stadtratskandidaten und wohnten der Veranstaltung bis zum Schluss bei.
...

Wanderung mit Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner

Am 29.02.2020 trafen sich die aktiven BÜRGER Naila mit Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner am Parkplatz der Serag WIESSNER, um über Pechreuth nach Dürrnberg zu wandern und  sich aus nächster Nähe über die geplante PV Anlage bei Pechreuth zu informieren. 

Obwohl es kalt und nass war, versammelten sich die Wanderfreudigen um 15 Uhr und trafen nach ca. einer Stunde Wanderung am Wildtiergehege ein, wo die neue PV Anlage installiert werden soll. 

Da die Anlage auf der Freifläche des Wildtiergeheges errichtet werden wird, werden keine städtischen Flächen gebraucht. Auch gibt es keine Anwohner die von der Anlage gestört werden könnten, was diesen Ort zum Errichten der Photovoltaik prädestiniert.

Anschließend kehrten die Wanderer im Gasthaus Fränza ein und diskutierten bei einer fränkischen Brotzeit über die kommunalpolitischen Themen der aktiven BÜRGER. Die Teilnehmer folgten interessiert den Ausführungen der Stadtratskandidaten und wohnten der Veranstaltung bis zum Schluss bei.

Die Themen der aktive Bürger nochmal zusammengefasst. Es geht nicht um Parteipolitik, sondern um Naila. Die aktiven Bürger haben seit 2002 bewiesen, das Sie kritisch, aber auch konstruktiv und ideenreich, sind. Wir wollen Naila voranbringen und das machen wir nicht nur kurz vor einer Kommunalwahl, sondern ausdauernd seit 18 Jahren. Aus diesem Grunde werben wir um Ihre Stimme am 15.03.2020. ...

Comment on Facebook

Ist es nicht ein wenig makaber mit einem Verstorbenen Werbung zu machen😕

View more comments

2 months ago

Aktive Bürger Naila

Viel Spass beim kennenlernen.Die Kandidatinnen und Kandidaten der aktiven Bürger für die Stadtratswahl 2020 stellen sich vor. ...

2 months ago

Aktive Bürger Naila

Die Kandidatinnen und Kandidaten der aktiven Bürger für die Stadtratswahl 2020 stellen sich vor. ...

2 months ago

Aktive Bürger Naila

DIe aktiven Bürger wollen einen jüngeren und weiblicheren Stadtrat. Dafür haben 10 engagierte Frauen auf unserer Listen.
Aktive Bürger Liste 9
...

DIe aktiven Bürger wollen einen jüngeren und weiblicheren Stadtrat. Dafür haben 10 engagierte Frauen auf unserer Listen.
Aktive Bürger Liste 9

2 months ago

Aktive Bürger Naila

Weil wir mehr Transparenz benötigen.
Ihre Stimme für Florian Wiessner und die Liste 9 aktive Bürger Naila.
...

Weil wir mehr Transparenz benötigen.
Ihre Stimme für Florian Wiessner und die Liste 9 aktive Bürger Naila.

Comment on Facebook

Wiessner - lassen wir es FLORIeren 😉

WLAN für alle 😏

View more comments

2 months ago

Aktive Bürger Naila

...

Comment on Facebook

Wiessner make Naale great again! 😅

View more comments

2 months ago

Aktive Bürger Naila

Zur Podiumsdiskussion in der Frankenhalle

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ - Dieses Zitat von Albert Einstein beschreibt sehr gut die Ideen und Sichtweisen von Florian Wiessner, dem Bürgermeisterkandidat der aktiven Bürger Naila.

Bei der Podiumsdiskussion am 23.01.2020 stellte sich unser Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner den Fragen der Frankenpost, von Radio Euroherz und der Anwesenden aus Naila und den Außenorten. In vielen Themenbereichen vertritt der Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner aus Naila zukunftsorientierte Ansichten und hat damit gezeigt dass er nicht nur im digitalen Umfeld Stärken vorzuweisen hat.

Die Standpunkte zwischen Wiessner und den anderen Kandidaten hinsichtlich der Verfügbarkeit digitaler Dienste und der Gestaltung und Aktualität der städtischen Website lagen weit auseinander. Auch in anderen Bereichen wie z.B.dem Angebot seniorengerechter moderner Wohnungen, für Kinderbetreuung oder dem Angebot an Freizeitmöglichkeiten in Naila für jungen Menschen sieht Florian Wiessner dringend Handlungsbedarf.

Klare Worte fand Florian Wiessner zur aktuellen kommunalpolitischen Situation in Naila – bei 70% aller Tagesordnungspunkte in nicht öffentlichen Stadtratssitzungen bleibt der Bürger informell auf der Strecke. Florian Wiessner möchte alle Bürgerinnen und Bürger mit einbeziehen und ihnen die Möglichkeit geben, sich frühzeitig in Entscheidungsprozesse einbringen zu können.

Florian Wiessner sprach sich für deutlich mehr Transparenz bei der kommunalpolitischen Willensbildung aus und machte den Zuhörern klar, dass für ihn nicht nur öffentliche Sitzungen des Stadtrats ein Muss sind, sondern er auch die Bürger aktiv in die Gestaltung Nailas und der Außenorte und aller weiteren kommunalpolitischen Themen einbeziehen will. Damit dies gelingen kann, muss der Informationsfluss zwischen Stadt und Bürgern viel offener werden.

Außerdem möchte er einen anderen Weg beschreiten, wenn es darum geht in Naila Ideen auch umzusetzen. Ein Abwarten bis zur nächsten Fördermöglichkeit kann nicht sinnvoll sein, wenn man zielorientiert die Lebensqualität in Naila und den Außenorten verbessern will. Lebensqualität, das sind viele kleine Mosaiksteinchen, die man zusammensetzen muss, um das Leben in und um Naila angenehmer und lebenswerter zu machen. Dafür sind nicht unbedingt große Investitionen von nöten, sondern nur ein Blick fürs Detail und eine schnelle Auffassungsgabe, um zu erkennen, wo man Etwas voranbringen kann. Dies unterscheidet unseren Florian Wiessner von den anderen Kandidaten – ein sehr gutes Vorstellungsvermögen in Kombination mit dem Blick fürs Detail!

Nicht zuletzt ist er aber auch Vater einer Tochter (19) und eines Sohns (3) und weiss worauf es für Familien und Jugendliche in Naila ankommt, wie zum Beispiel ein öffentlicher Familientreffpunkt, gerade zu Zeiten wie jetzt im Winter. Zwar hat die Stadt Naila bereits etwas für Jugendliche getan, wie z.B. das JuNAIted, allerdings findet er es doch sehr bedauernswert dass genau diese Einrichtung während der Ferienzeit teilweise geschlossen bleibt - ein Unding, und wie so vieles in Naila, nicht bis zum Ende durchdacht - eine geringfügige Anpassung der Öffnungszeiten würde hier schon kleine Wunder bewirken.

Auch sieht er eine Lösung für die jüngere und ältere Generation in Form eines Haus der Generationen. Dies verbindet die gesellschaftlichen Herausforderungen für zwei wichtige Gesellschaftsgruppen. Die sanierungsbedürftigen Häuser in der Mühlstraße geben dafür genügend Potential her um Naila wieder miteinander attraktiv zu machen.

Gehen Sie am 15.03.2020 wählen, und nehmen Sie das höchste Gut der Demokratie, das aktive Wahlrecht wahr, für eine neue frische Politik in Naila und Außenorten.
...

Zur Podiumsdiskussion in der Frankenhalle

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ - Dieses Zitat von Albert Einstein beschreibt sehr gut die Ideen und Sichtweisen von Florian Wiessner, dem Bürgermeisterkandidat der aktiven Bürger Naila.

Bei der Podiumsdiskussion am 23.01.2020 stellte sich unser Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner den Fragen der Frankenpost, von Radio Euroherz und der Anwesenden aus Naila und den Außenorten. In vielen Themenbereichen vertritt der Bürgermeisterkandidat Florian Wiessner aus Naila zukunftsorientierte Ansichten und hat damit gezeigt dass er nicht nur im digitalen Umfeld Stärken vorzuweisen hat.

Die Standpunkte zwischen Wiessner und den anderen Kandidaten hinsichtlich der Verfügbarkeit digitaler Dienste und der Gestaltung und Aktualität der städtischen Website lagen weit auseinander. Auch in anderen Bereichen wie z.B.dem Angebot seniorengerechter moderner Wohnungen, für Kinderbetreuung oder dem Angebot an Freizeitmöglichkeiten in Naila für jungen Menschen sieht Florian Wiessner dringend Handlungsbedarf. 

Klare Worte fand Florian Wiessner zur aktuellen kommunalpolitischen Situation in Naila – bei 70% aller Tagesordnungspunkte in nicht öffentlichen Stadtratssitzungen bleibt der Bürger informell auf der Strecke. Florian Wiessner möchte alle Bürgerinnen und Bürger mit einbeziehen und ihnen die Möglichkeit geben, sich  frühzeitig in Entscheidungsprozesse einbringen zu können.

Florian Wiessner sprach sich für deutlich mehr Transparenz bei der kommunalpolitischen Willensbildung aus und machte den Zuhörern klar, dass für ihn nicht nur öffentliche Sitzungen des Stadtrats ein Muss sind, sondern er auch die Bürger aktiv in die Gestaltung Nailas und der Außenorte und aller weiteren kommunalpolitischen Themen einbeziehen will. Damit dies gelingen kann, muss der Informationsfluss zwischen Stadt und Bürgern viel offener werden.

Außerdem möchte er einen anderen Weg beschreiten, wenn es darum geht in Naila Ideen auch umzusetzen. Ein Abwarten bis zur nächsten Fördermöglichkeit kann nicht sinnvoll sein, wenn man zielorientiert die Lebensqualität in Naila und den Außenorten verbessern will. Lebensqualität, das sind viele kleine Mosaiksteinchen, die man zusammensetzen muss, um das Leben in und um Naila angenehmer und lebenswerter zu machen. Dafür sind nicht unbedingt große Investitionen von nöten, sondern nur ein Blick fürs Detail und eine schnelle Auffassungsgabe, um zu erkennen, wo man Etwas voranbringen kann. Dies unterscheidet unseren Florian Wiessner von den anderen Kandidaten –  ein sehr gutes Vorstellungsvermögen in Kombination mit dem Blick fürs Detail!

Nicht zuletzt ist er aber auch Vater einer Tochter (19) und eines Sohns (3) und weiss worauf es für Familien und Jugendliche in Naila ankommt, wie zum Beispiel ein öffentlicher Familientreffpunkt, gerade zu Zeiten wie jetzt im Winter. Zwar hat die Stadt Naila bereits etwas für Jugendliche getan, wie z.B. das JuNAIted, allerdings findet er es doch sehr bedauernswert dass genau diese Einrichtung während der Ferienzeit teilweise geschlossen bleibt - ein Unding, und wie so vieles in Naila, nicht bis zum Ende durchdacht - eine geringfügige Anpassung der Öffnungszeiten würde hier schon kleine Wunder bewirken.

Auch sieht er eine Lösung für die jüngere und ältere Generation in Form eines Haus der Generationen. Dies verbindet die gesellschaftlichen Herausforderungen für zwei wichtige Gesellschaftsgruppen. Die sanierungsbedürftigen Häuser in der Mühlstraße geben dafür genügend Potential her um Naila wieder miteinander attraktiv zu machen.

Gehen Sie am 15.03.2020 wählen, und nehmen Sie das höchste Gut der Demokratie, das aktive Wahlrecht wahr, für eine neue frische Politik in Naila und Außenorten.

Comment on Facebook

Die Website der Stadt Naila kritisieren, aber nicht mal die eigene Website für Handys und Tablets, also zeitgemäß, zu programmieren. Das ist schon höchst amüsant. Das Zitat von Einstein noch zu nutzen ist dann feinster Slapstick. Von der Zukunft reden und selbst im letzten Jahrzehnt leben. Ich sag nur „Die Partei“ lässt grüßen, die nehmen ja auch gern etwas auf die Schippe. www.smart-weblications.de

Wer residiert eigentlich in dem Laden gegenüber der Brauerei?

View more comments

Load more